News

IMG 1483 Gut

Wir haben die Firma Weets besucht

Die Firma Weets in Emden verschaffte unseren kaufmännischen Auszubildenden und den Ausbildern  in den letzten Wochen einen Einblick in ihre Auftragsbearbeitung. Paul Mlozniak, Leitung Bahnverkehr und Vertrieb, empfing die Gruppen und stellte die Weets Firmengruppe  vor.

Die aus mehreren Firmen bestehende Weets Gruppe beschäftigt ca. 500 Mitarbeiter. Zugehörig sind unter anderem die Spedition Weets, Weets Bahn Transport, eine Vermietgesellschaft und Weets Logistik Zentral. Die Firma befährt eine Nord-Süd-Achse und hat Niederlassungen in Soltau, Wolfsburg, Emden und Hamburg. Im Jahr 2004 starteten die Bahnverkehre und seitdem wird möglichst viel Volumen auf der Schiene abgewickelt.

Nach der Firmenvorstellung ging es in die einzelnen Abteilungen und jene Arbeitsschritte, die den Containertransport vom Hafen bis zu uns ins Lager möglich machen, wurden erläutert. Nach der Zollabfertigung durch die Global Warehouse nimmt Weets die Aufträge an und plant die Gestellung der Container in Leinefelde, anschließend findet der Transport nach Leinefelde per Bahn statt. Die Verladung auf die Bahn sowie die Entladung am Lager erfolgen ebenfalls durch Weets und werden in Emden organisiert. Ab Leinefelde erfolgt der Transport per LKW zu den jeweiligen Bestimmungsorten. Für die Vorläufe, Nachläufe und Direktgestellungen sind ca. 170 LKWs im Einsatz.

Somit konnten wir den Transportablauf und alle Zwischenschritte, die mit der Arbeit von Global Warehouse zusammenhängen, kennenlernen.

Wir bedanken uns sehr für die Gastfreundschaft.