News

LKW Flotte

Erfahrungsbericht der Ausbildung Berufskraftfahrer/in

Ramona Schrand macht seit 2017 eine Ausbildung zur Berufskraftfahrerin bei unserer Transportgesellschaft LTW in Westerstede. Bisher hat sie schon viele Stationen der Ausbildung kennen lernen dürfen, darunter zum Beispiel die Werkstatt, das Lager und den Hofdienst. Selbstverständlich besteht der Schwerpunkt der Ausbildung in den Touren mit dem LKW. Diese werden mit unseren 15 modernen Kofferfahrzeugen gefahren, weitere folgen demnächst. Bei uns werden sowohl Tagestouren als auch Wochentouren innerhalb Deutschlands gefahren. Zunächst werden diese mit den erfahrenen Berufskraftfahrern/innen gefahren, um möglichst viel lernen zu können, später alleine.

Der Führerschein zur Klasse C und CE kann bei der Deula in Westerstede in Form von Fahr- und Theoriestunden innerhalb von drei Wochen gemacht werden. In der Berufsschule BBS Oldenburg lernen die Auszubildenden alles Wissenswerte im Blockunterricht; Ramona betont hier den guten Praxisbezug im Unterricht. Am meisten gefalle ihr die gute Zusammenarbeit mit den Kollegen und das Gefühl, gerne zur Arbeit zur kommen.

Zudem stehen auch die Chancen auf dem Arbeitsmarkt für gelernte Berufskraftfahrer/in sehr gut. Laut Ramona sei es besonders wichtig, dass man Leidenschaft für diesen Beruf mitbringt. Auch körperliche Fitness und die Bereitschaft viel unterwegs zu sein sollten vorhanden sein. Wir würden uns über neue Kollegen und Auszubildende sehr freuen. Hierzu ist nur eine Bewerbung an ausbildung@steinhoff-moebel.de notwendig. Eine Praktikumswoche zum Kennenlernen des Unternehmens ist bei uns gern gesehen.